Zum 8. Mal unter den 12 besten Brauereien Deutschlands!

(DLG). Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat jetzt die Biermanufaktur Engel aus Crailsheim mit dem Bundesehrenpreis ausgezeichnet. Der Bundesehrenpreis ist die höchste Auszeichnung der deutschen Brauwirtschaft. Bundesministerin Julia Klöckner gratulierte gemeinsam mit dem Präsidenten der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), Hubertus Paetow, zu dieser hohen Ehrung.Das Unternehmen hatte bei der DLG-Qualitätsprüfung für Bier zuvor eines der besten Gesamtergebnisse erzielt. An dem traditionsreichen Wettbewerb beteiligten sich 170 deutsche Brauereien mit rund 1.000 Bieren.

 

„Die ausgezeichnete Brauerei ist durch eine anspruchsvolle Expertenprüfung gegangen. Dabei hat sie ihr großes fachliches Können bewiesen: Sie ist Qualitätsbotschafter der Branche. Der Preis ist Motivation und Leistungsschau, zugleich hat er eine hohe Bedeutung für die Verbraucher. Er gibt Orientierung und Sicherheit beim Kauf“, so die Bundesministerin. 

Der Bundesehrenpreis steht nach den Worten des DLG-Präsidenten für hohe Glaubwürdigkeit in der Qualitätsleistung. Diese gelte es immer wieder aufs Neue unter Beweis zu stellen. „Wer die höchste Auszeichnung der Brauwirtschaft erhält, dokumentiert eindrucksvoll, dass er zu den Spitzenbetrieben in Deutschland zählt und als Genussbotschafter richtungsweisende Maßstäbe hinsichtlich Qualität, Genuss und Geschmack setzt, die andere inspirieren“, erklärt Hubertus Paetow.

DLG-Qualitätsprüfung für Bier
Der Bundesehrenpreis für Bier wird jährlich an die Top 12-Brauereien der DLG-Qualitätsprüfung für Bier verliehen. Mit ihren strengen Prüfkriterien, Laboranalysen sowie einer Experten-Jury, die sich aus sensorisch geschulten Prüfern zusammensetzt, gehört die DLG-Qualitätsprüfung für Bier zu den wissenschaftlich anspruchsvollsten und objektivsten Qualitätsprüfungen der Braubranche. Innerhalb von drei Monaten werden die Biere umfangreichen Qualitätskontrollen unterzogen. Die Qualitätsprüfung wird in enger Zusammenarbeit mit den beiden führenden Brauerei-Instituten, der Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V. und dem Forschungszentrum Weihenstephan für Brau- und Lebensmittelqualität, durchgeführt.

Die Analyse im Labor umfasst u.a. die Parameter Alkoholgehalt, Geschmacksstabilität, Haltbarkeit, Stammwürze, Mikrobiologie, Schaumstabilität, sowie Farbe und Trübungsgrad. Ergänzend findet eine Deklarationskontrolle statt. In sensorischen Blindverkostungen bewerten die Sachverständigen, ob das Endprodukt in seinen Geruchs- und Geschmackseigenschaften typisch für die Biersorte ist. Im Mittelpunkt der DLG-Qualitätsprüfung stehen der Sortengeschmack und die Reinheit der Biere ebenso wie die Spritzigkeit (Rezenz) und die Qualität der Bittere. Zudem werden die Geschmacksstabilität während der Lagerungszeit und die Frische der Biere bewertet. Das Testen durch zehn Experten, die im Einzelprüfverfahren nach wissenschaftlichen Anforderungen die Biere bewerten, gehört zu den weiteren Merkmalen der DLG-Prüfung.

Familie Fach (v.l.n.r.: Alexander Fach, Wilhelm Fach, Tabea Fach)

Engel gibt es wirklich.

Wir lieben unseren Namen. Vor allem, weil er so gut zu uns passt. Wir sind eine der höchst ausgezeichneten Brauereien Deutschlands. Diese Erfolge kommen nicht von ungefähr, sondern sind das Ergebnis von harter Arbeit, hochwertigem Handwerk, besten Rohstoffen und gelebter Tradition.

Woher kommen die preisgekrönten Engel-Biere?

Aus Crailsheim, in der Region Hohenlohe-Franken, die geprägt ist von der Natur: malerische Landschaften mit Flusstälern, Wäldern, Wiesen, Burgen und Schlössern. Hohenlohe-Franken ist bekannt als offizielle Genießer-Region mit authentischen Produkten. Und für Menschen, die mit Herzblut und handwerklichem Können hinter ihren Produkten stehen. Kein Wunder also, dass die Engel Biere gerade von hier stammen.

Unsere Engel:
Jetzt auch BIO-zertifiziert

Ab sofort sind einige unserer Bierspezialitäten Bio-Biere. Zertifiziert wurden das Engel Keller Pils, das Engel Kellerbier Alkoholfrei, das Engel Naturradler Alkoholfrei und unsere neueste Bierkreation das Engel Keller Dunkel Alkoholfrei.

Unsere Bio-Biere sind mit dem deutschen und europäischen Bio-Siegel zertifiziert und stehen für den ständig wachsenden Qualitätsanspruch der Biermanufaktur Engel.

 

Aktuelles

Weitere News

Party-Schubkarre "Prost mein Engel"

Kurz vor Vatertag erreichte uns dieses tolle Bild von Herrn Schmieg.

"Prost mein Engel" auf dass die Party-Schubkarre ein guter Begleiter zum Vatertag ist.

Weiterlesen …

Besuch vom Schützenhof Ahlerstedt

- Ahlerstedt

Herr Bockelmann vom Schützenhof Ahlerstedt zu besuch in Crailsheim.

Natürlich waren auch die Stammgäste mit von der Partie.

Weiterlesen …

Intergastra 2020

Vom 15.02.2020 - 19.02.2020 waren wir wieder mit unserem Team auf der Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie. Für alle Beteiligten waren es ereignisreiche, inspirierende und vor allem erfolgreiche Messetage.

Allen ein großes Dankeschön für den Besuch an unserem Stand. Wir freuen uns schon auf die nächste Intergastra.

https://www.messe-stuttgart.de/intergastra/

Weiterlesen …

Holen Sie sich preisgekrönte Engel nach Hause!

Jetzt im neuen Shop: Engel-Bierspezialitäten und noch viel mehr.

Sponsoring

Die Biermanufaktur Engel unterstützt zahlreiche Sportvereine.